Unverwechselbar und eigenwillig wie  seine Darstellung des "Alten" skizziert Siegfried Lowitz seine Erinnerungen.

Die eindrucksvolle Biographie schildert, ergänzt durch eine Fülle von Bildern, die wichtigsten Stationen dieses großen Schauspielers. Seine Erinnerungen gewähren Einblicke in eine faszinierende Welt und werfen gleichzeitig einen kritischen Blick auf den heutigen Kulturbetrieb.

ISBN 3-7892-8036-4 erschienen im Olzog Verlag.

Im Buchhandel bereits vergriffen.